Kostenloser 24-Stunden-Ruf: 0800 - 020 96 95 | Kontakt

24.05.2017
.... wie unser erster Beatmungspflege-Kurs zustande kam.
 
13.04.2017
..wie wäre es, wieder hier zu leben und zu arbeiten?..
 
14.02.2017
Noch keine Ideen für die Zeit nach der Schule? Wir haben Eine!..
 
 
 
Ausbildungsbetrieb Familienunternehmen Kunze

Sie sind nicht zufrieden mit Ihrem aktuellen Ausbildungsbetrieb -

wir nehmen auch unterjährig neue Auszubildende auf!


Der Beruf des Altenpflegers

Beim Beruf des Altenpflegers steht die Arbeit mit Menschen im Mittelpunkt. Hierbei geht es nicht nur um die Pflege und Betreuung von Senioren. Der Beruf bietet verschiedenste Einsatzbereiche - von stationärer Pflege in unterschiedlichsten Einrichtungen bis hin zur ambulanten Betreuung.

Die "Kunden" des Altenpflegers können jeden Alters und unterschiedlichster Verfassung sein.

Neben der Arbeit mit Menschen geht es vor allem um das Aneignen von Fähigkeiten wie Team-Work, Verantwortung übernehmen, die eigene Persönlichkeit entwickeln und Menschenkenntnisse zu erlangen.

Der Job bietet sichere Perspektiven für die Zukunft und viele Möglichkeiten, sich weiter zu qualifizieren.


Welche Voraussetzungen gibt es?

  • ein Realabschluss oder
  • einen anderen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss oder
  • einen Hauptschulabschluss und einen Abschluss in einer anderweitigen mindestens zweijährigen Berufsausbildung oder
  • einen Hauptschulabschluss und den anerkannten Abschluss einer Ausbildung in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe
  • ein Gesundheitszeugnis, das nicht älter als 3 Monate sein darf, um gesundheitliche Einschränkungen ausschließen zu können
  • einen Ausbildungsträger für den theoretischen Teil der Ausbildung
  • Umschüler müssen mindestens 2 Jahre in der Pflege gearbeitet haben und die Fördervoraussetzungen erfüllen, um einen Bildungsgutschein zu erhalten

Die Ausbildung beginnt jährlich zum 1. September.

Die Dauer der Ausbildung beträgt 3 Jahre.

Einsätze finden im stationären wie auch ambulanten Bereich und im Krankenhaus statt.

Was bieten wir?

  • eine Vergütung je nach Ausbildungsjahr bis zu 850 €/Monat
  • zuzüglich Zuschlägen für Sonn- und Feiertagsarbeit
  • Freitickets für Heimspiele der Lausitzer Füchse
  • Gratis Eislauf & Schlittschuhverleih in der Eisarena Weißwasser
  • Kostenfreie Schwimmhallenbesuche
  • Bonus bei sehr gutem Ausbildungsabschluss
  • Einstelllungsgarantie nach der Ausbildung
  • sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung

    Was erwarten wir?

    • Team-Arbeit
    • Zuverlässigkeit
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Lernbereitschaft
    • Eigeninitiative
    • Flexibilität
    • Spaß und Freude an der Arbeit


    Unseren Flyer zum Download gibts HIER

    Bewerbung über:


    Familienunternehmen Kunze GmbH
    Mühlenstraße 6
    02943 Weißwasser

    bewerbung@pflege-kunze.de

    Bei Fragen sind wir auch telefonisch oder per E-Mail erreichbar:

    Telefon:
    03576 / 21820

    E-Mail: carina.kaiser@pflege-kunze.de